Kölner Zoo

Kölner Zoo

Der eine sieht den Zoo als Gefangenschaft von Tieren und der Andere als Attraktion für sich und seine Familie. Wo genau Ich mich hier einordnen würde, kann ich gar nicht wirklich sagen, das vermag unterschiedliche Begründungen haben.

Auf der einen Seite vermag es der Schutz vor Wilderern in der freien Natur sein und auf der anderen Seite die Gefangenschaft und die Enthaltung der Natur. Da die zoologischen Gärte aber ihre Gehege sehr großräumig und naturgetreu aufbauen, vermag dies keiner wirklichen “Zwangsunterkunft”.

Aber nun zum eigentlichen Thema – Zoo Köln.

Wir waren im Kölner Zoo und haben uns dort die unterschiedlichen Spezien angesehen. Angefangen vom Erdmännchen, über den Waschbär, über den Löwen bis zu vielen weiteren Tieren. Ich liebe den Aufenthalt im Zoo und die unterschiedlichen Eindrücke von Mensch und Tier. Ja, ihr habt hier genau richtig gelesen – auch die Beobachtung der Menschen, die den Zoo besuchen, haben sehr oft etwas interessantes. Wie gehen diese mit ihren Kindern und Verwandten um und was erzählen Sie den Familien über die Tiere, welche sie hier gerade wahrnehmen.

Weitere Aufnahmen folgen

Schreibe einen Kommentar